Joomla TemplatesBest Web HostingBest Joomla Hosting
Increase Font Size Option 6 Reset Font Size Option 6 Decrease Font Size Option 6

Vereinsgeschehen

Neu: Wassergynmastik & Aqua Aerobic für TGM-Senioren

Im Rahmen unseres Projektes "Von Senioren für Senioren - Wir machen´s. Gemeinsam" bieten wir ab Dienstag, 14.08.2012 unseren TGM-Senioren Wassergymnastik und Aqua Aerobic im Waldschwimmbad Budenheim.

Weiterlesen...

 

10. Gunsenumer TGM-Benefiz-Lauf - Running Day am 10.06.2012

Der „Gunsenumer TGM-Lauf“, die Laufveranstaltung der Turngemeinde 1861 e.V. Mainz-Gonsenheim, wurde in diesem Jahr in einer besonderen Ausgabe als Benefiz-Lauf in Zusammenarbeit mit dem Institut für Sportwissenschaft der Johannes Gutenberg-Universität Mainz durchgeführt. Die im Jahr 2003 gestartete Laufinstitution ging am Sonntag, 10.06.2012 in ihre 10. Ausgabe und präsentierte sich mit besonderen Angeboten im Rahmenprogramm. Die Strecken, mit Start und Ziel an den Hallen der TGM, führten mit einer Länge von wahlweise 5 km oder 10 km wie gewohnt durch den Gonsenheimer Lennebergwald. Der Startschuss erfolgte durch die Gonsenheimer Ortsvorsteherin Sabine Flegel.

Neben den Strecken durch den Gonsenheimer Wald konnten Kinder bis 6 Jahre in einem Bambini-Lauf ihr Können zeigen. Dabei wurden sie von zahlreichen Zuschauern und Eltern angefeuert und liefen die 500 m lange Strecke mit beeindruckendem Einsatz. Anschließend bekam jedes Kind eine Urkunde und erhielt eine Belohnung. Hauptverantwortlich für den Lauf der Kleinen zeichnete sich in diesem Jahr wieder die hauptamtliche Diplomsportlehrerin Daniela Rohe.

Während die 23 Bambinis liefen, bereiteten sich die Sportler der langen Strecken mithilfe eines Aufwärmprogramms vor. Dieses wurde von Sportstudenten der Universität Mainz angeboten. Daneben konnten die Teilnehmer auch zahlreichen Messungen und Laufanalysen durchführen lassen, wie zum Beispiel eine Herzratenvariabilitätsmessung, eine Lauftechnikanalyse mittels einer Kraftmessplatte oder einer Bioelektrische Impedanzanalyse. Verbunden wurden diese Untersuchungen mit einem soziologischen Fragebogen, welcher zu Forschungszwecken dem Institut für Sportwissenschaften dient.

alt

Anschließend startete der Lauf über 5 km um 9:45 Uhr mit insgesamt 57 Teilnehmern. Der Sieger dieser Strecke, Leander Lebeau, passierte bereits nach 17 Minuten und 38 Sekunden die Ziellinie. Genau 30 Sekunden später kam auch der zweite, Dominik Sonndag, ins Ziel. Sven Krämer überquerte mit einer Zeit von 18 Minuten und 13 Sekunden den Einlauf. Die Zeitnahme, sowie die Platzierung von Streckenposten übernahmen ebenfalls Studenten der Universität Mainz.

Der „große“ Lauf mit einer Distanz von 10 km wurde um 10 Uhr gestartet. Dabei liefen 186 Sportler über die Kirchstraße in den Gonsenheimer Wald. Als Sieger, wie in den zwei Jahren zuvor, Christian Klaproth vom Team Mainzer Laufladen ging mit einer Zeit von 34 Minuten und 34 Sekunden durchs Ziel. Abermals 30 Sekunden später passierte Jens Bäss den Einlauf und als dritter überquerte Dr. Jens Schneider mit 36 Minuten und 45 Sekunden die Ziellinie. 

Nach der Auswertung der Zeiten fand die Siegerehrung mit einem kleinen Rahmenprogramm in der Turnhalle der Turngemeinde 1861 e.V. Mainz-Gonsenheim statt. Die Moderation wurde von TGM-Vorstandsmitglied Rolf Gäbler durchgeführt. Daneben zeigten die Mitglieder der Abteilung Rope-Skipping in zwei Auftritten ihr Können und begeisterten das Publikum. 

Mit einer Anzahl von 243 Teilnehmern am TGM-Benefiz-Lauf kam eine Summe von 243,00 EUR zustande, welche von der Turngemeinde 1861 e.V. Mainz-Gonsenheim auf 300,00 EUR aufgerundet wird. Die Lotto Stiftung Rheinland-Pfalz verdoppelt dieses Betrag, sodass sich der Stadtteiltreff Gonsenheim e.V. über eine Spende von insgesamt 600,00 EUR freut.

Neben unserem Kooperationspartner vom Institut für Sportwissenschaft der Johannes Gutenberg-Universität Mainz möchten wir den Sponsoren des Laufs danken: Mainzer Volksbank, der AOK Gesundheitskasse, Wolf’s Running World und der Lottostiftung Rheinland-Pfalz.

Hier geht es zur Bildergalerie.

Tobias Walper

 

"Von Senioren für Senioren - Wir machen´s. Gemeinsam."

Im Rahmen der Preisverleihung des u.g. Förderprogramms in den Räumen der Sparda Bank Mainz durfte sich unsere TGM am heutigen 30.05.2012 über einen der mit 1.000,00 EUR dotierten 3. Plätze freuen.

Die TGM Vertreter Frauke Braun (TGMGo), Andreas Maurer (TGMGo) und Sarah Hense (TGMBu) freuten sich über die Anerkennung der Umsetzung des TGM-Konzeptes, welches wir an dieser Stelle gerne veröffentlichen:

"Von Senioren für Senioren - Wir machen´s. Gemeinsam."

Nachbericht des LSB  > „So viel Kreativität und Engagement tut uns allen gut“

AZ-Artikel vom 04.07.2012 > Förderung von Sport-Ideen



Bildquelle: LSB



Weiterlesen...

 

VR-Bank Mainz eG ehrt TGM für 90 Jahre Mitgliedschaft

Im Rahmen der Jubilarenehrung durch unseren Netzwerkpartner VR-Bank Mainz eG am 16.06.2012 wurde unsere TGM für 90 Jahre Mitgliedschaft geehrt.
Die Ehrenurkunde wurde den anwesenden TGM-Vorstandsmitgliedern Rolf Gäbler und Andreas Maurer mit einer Spende über EUR 500,00 von den Vorstandsmitgliedern und dem Aufsichtsratsvorsitzenden der VR-Bank Mainz eG übergeben.

Unsere TGM bedankt sich rechtherzlich bei unserer Hausbank für die gute Zusammenarbeit und die Spende anlässlich unserer Jubilarenehrung.

alt

 

1. Grüntag 2012 der TGM Budenheim mit Nachbarschaftshilfe

Am 12.05.2012 war es wieder soweit, die Turngemeinde Budenheim hatte zu Ihrem 1. Grüntag 2012 eingeladen und konnte sich über wirklich fleißige Helfer freuen.

Weiterlesen...

 

TGM beim 43. Verbandstag des RhTB mit Vereinsfahne vor Ort!

> RhTB-Nachbericht zum 43. RhTB Verbandstag Gau-Odernheim

> Bildergalerie zum 43. RhTB Verbandstag in Gau-Odernheim

 
Weitere Beiträge...